Corona und Spaß in der Schule? Wie soll das funktionieren?

image4Träumen ist erlaubt: Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6Ha werden zu Architekten und bauen ihre Traumgärten. Unter Einhaltung der Hygieneregeln arbeitet die Klasse im Rahmen des AL-Unterrichts an ihren Traumgärten und entwickelt hierbei ihre Planungs- und Handlungskompetenz.

Weiterlesen: Traumgärten 6Ha

Weiße Rosen zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl

Den Auftakt zu einer Reihe von Aktionen macht die 5RC mit selbst gebastelten weißen Rosen. Die Rosen haben die Schüler*innen im Foyer unserer Schule gut sichtbar am Geländer angebracht und mit einem kurzen Vortrag an Sophie Scholl und die anderen Mitglieder der Widerstandsgruppe Weiße Rose erinnert. Für die Schüler*innen ist Sophie Scholl ein mutiges Vorbild.

View the embedded image gallery online at:
http://sophieschollschule.eu/index.php/aktuelles#sigProIda0e5518f08
 

Berufsorientierungspraktikum (BOP) – erste Praxiserfahrungen in der Arbeitswelt

Unsere beiden achten Hauptschulklasse 8Ha und 8Hb besuchten vom 23.11. – 27.11.2020 das Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Rhein-Main in Frankfurt.

In den drei Berufsfeldern Friseur*in, Zweiradmechaniker*in, Installateur*in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik schnupperten die Schüler*innen Betriebsluft in den Werkstätten.

Das BOP dient als berufsorientierende Maßnahme und hilft den Schüler*innen ihre individuellen Fähigkeiten, Kompetenzen und Neigungen mit der Berufswelt abzugleichen. Auf dem Weg der individuellen Berufsfindung können mit Hilfe des BOPs spannende und vielfältige Perspektiven aufgezeigt werden.

Weiterlesen: Ausflug BO

Vorlesewettbewerb der Sechstklässler

20201127 120745Auch in diesem doch sehr außergewöhnlichem Schuljahr fand in vorweihnachtlicher und gemütlicher Atmosphäre der Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen statt. Unsere Schulbibliothek öffnete am 27.11.2020 für zehn Leseratten ihre Türen. Diese zehn Schüler*innen durften ihre Lesefähigkeit unter Beweis stellen und der Jury, bestehend aus Frau Freund-Ochs von der Schulbibliothek und den beiden Lehrer*innen Frau Alting und Herrn Andersch spannende Bücher vorstellen und ausgewählte Textpassagen vorlesen. Seit Beginn des Schuljahres hatten alle Schüler*innen der sechsten Klassen ihre Lieblingsbücher in einem klasseninternen Wettbewerb vorgestellt und eine kleine Leseprobe gegeben. In jeder Klasse wurden zwei beste Vorleser*innen ausgewählt, die die Herausforderung, vor der Jury zu lesen, auch unter Einhaltung besonderer Hygieneregeln super meisterten. Die Juroren bewerteten die Vorleser*innen nach den Kriterien Lesetechnik, Textgestaltung und Textverständnis.

Weiterlesen: Vorlesewettbewerb 2020

Informationsabend "Wie weiter nach der Schule?" für unsere Abschlussklassen

Am Donnerstag, 01.10.2020, fand - wie in jedem Jahr üblich - unser großer Informationsabend für die Schülerinnen und Schüler unserer Abschlussklassen und auch deren Eltern statt.
Allerdings musste dieser jetzt im "Corona-Format" stattfinden, d.h. in individuellen Einzelgesprächen unter Einhaltung der Hygieneregeln. Trotz dieser belastenden Situation kamen 10 verschiedene Beratungsinstitutionen, um Eltern und Schüler*innen umfassend zu beraten in allen Fragen zur Planung der Perspektiven für die Zeit nach der Schule.
So konnten viele intensive Beratungsgespräche stattfinden. Es wurden Impulse zum Nachdenken gegeben, Wege aufgezeigt, Alternativen angedacht und vieles mehr.
Alles in allem eine gelungene Veranstaltung.
Vielen Dank an die Referenten, die interessierten Schüler*innen und Eltern, die anwesenden Klassenlehrer*innen, und besonders an Herrn Wiedemann für die Erstellung des Online-Tools zur Einwahl in die individuellen Beratungszeitfenster!

S. Rudel

Infoabend 2020

Seite 1 von 15